26.01.2016

Richtig „Streiten“ bringt Lebensqualität

„Alle Kolleginnen dürfen bis Mitternacht in den Ausgang.“ – „Gönn mir doch einmal, mit den Kollegen zum Fussball zu gehen.“ – „Nie unterstützt Du mich im Haushalt!“ … Andere sehen Manches anders, und schnell haben wir lauten oder stummen Streit, sind verärgert, verletzt.
Dabei lassen sich Konflikte so austragen, dass am Ende alle gewinnen – egal, wie alt oder jung, wie stark oder schwach sie sind.
Dr. Thomas Gordon hat Werkzeuge entwickelt, mit denen sich Konflikte in Familien, in der Schule, in der Beziehung, am Arbeitsplatz usw. lösen lassen. Wenn man weiss, wie’s geht, ist es einfacher.
Bei Gordon-Training Uster lernen Sie, diese Methoden anzuwenden – als Mutter, Vater, Kind, als Chefin oder Lehrer, als Patient oder Angehöriger. Ich betreue Sie als Kurs- oder Ausbildungsleiterin und begleite Sie als Coach in kritischen Situationen.

Aktuell: Neues Kursprogramm 2016